Karrieretag für Geschichtswissenschaftler

Du bist Geschichtsstudent an der Uni Potsdam? Hast aber noch keine Idee, was du mit deinem Studium später beruflich machen möchtest? Dann kommt hier die Lösung:

Am 9. Juni 2016 zwischen 12:00uhr und 14:00uhr in Haus 9 (Raum 1.15) haben wir für euch einen eigenen Career-Day organisiert – NUR für euch Geschichtsstudierende! Menschen aus ganz verschiedenen Berufszweigen, die ebenfalls Geschichte studiert haben, stellen sich euch vor und erzählen von ihrem beruflichen Werdegang NACH dem Geschichtsstudium.

Deutlich wird: Wenn man es richtig anpackt, dann bietet ein Geschichtsstudium auch andere Möglichkeiten als „nur“ die bekannten Berufe wie Geschichtslehrer_in oder Historiker_in.

Unsere Gäste können euch wertvolle Tipps geben und zeigen verschiedene berufliche Perspektiven auf, die ihr später einschlagen könnt. Es lohnt sich in jedem Fall vorbeizuschauen.

Diese FSR-Veranstaltung richtet sich vor allem an alle Geschichtsstudent_innen, aber auch Interessenten aus anderen Studiengängen. Los geht’s am 9. Juni um 12Uhr, Haus 9 Raum 1.15

History Slam 2.0

CALL FOR SLAM!!

Was ist Geschichte? Brauchen wir das Gespenst Geschichte? Und wenn ja, was zur Hölle ist mit dem Typen überhaupt los?

Der History Slam geht in die zweite Runde. Diesmal soll es um das Thema Geschichte gehen, dieses merkwürdige Konglomerat an Zahlen und Ereignissen, das uns vor der Klausurenphase nicht schlafen lässt; das alle für so wichtig halten und dann doch die AfD wählen; das einfach nicht aufhören möchte.

Was wolltest du schon immer mal dem komischen Typen Geschichte sagen? Wir geben dir die Bühne dazu! Wir suchen für unseren History Slam, Texter_innen, die sich mit dem Studium, mit der Geschichte und allem drum herum beschäftigen wollen.

Meldet euch bei uns: fsr-geschi@uni-potsdam.de

History Slam am 25. 05. 2016 um 18Uhr im Potsdam Museum.

Frühlingsgrillen 2016

Liebe Studis,
einen Tag vor dem großen Semesterstart möchten wir euch freudig präsentieren, was für euch alle in den letzten Monaten fleißig organisiert wurde und wird. Am 21. April findet das alljährliche Frühlingsgrillen statt, welches von den vielen FSR’s am Neuen Palais geplant wird. Da die Teilnahme im letzten Jahr so hoch war, werden wir auch in diesem Jahr wieder fleißig mithelfen.

https://www.facebook.com/events/1563784407284496/?hc_location=ufi

Impressionen von der Klausur des FSR-Geschichte

Consilium habemus …!

Consilium novum habemus! Pleps studiosorum historicae candidatos creavit, qui nominantur

Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis des Museumsverbandes Brandenburg e. V

„Nur 30 Kilometer vor der südlichen Berliner Stadtgrenze befindet sich das Gelände der ehemaligen Heeresversuchsstelle Kummersdorf. 70 Jahre lang, von 1875 bis 1945, wurde hier unter allerhöchster Geheimhaltung militärische Spitzentechnologie entwickelt und getestet. Die Projektgruppe Heeresversuchsstelle Kummersdorf setzt sich dafür ein, das ursprünglich der Vorbereitung von Kriegen dienende Gelände zu einem friedlichen Ort der Bildung und der kritischen Reflexion umzugestalten.
Die Veranstaltung stellt neuere Forschungsansätze vor, die die historische Bedeutung der ehemaligen Heeresversuchsstelle aufgrund unterschiedlicher Quellengattungen in die brandenburgische Militärgeschichte einordnet.

Dazu laden wir Euch herzlich ein.
Datum: Dienstag, den 1. Dezember 2015, 18.00-20.00 Uhr
Ort: Haus der brandenburgisch-preußischen Geschichte, Am Neuen Markt 9,
14467 Potsdam“

Für alle Interessierten, meldet euch an unter:
info@museen-brandenburg.de

Veranstaltungshinweis